solarordinances.eu/germany
proSTO



Dieses Projekt wird
unterstützt durch:

Intelligent Energy Europe
Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit

Offizieller Partner:

Sustainable Energy Europe
Das ProSTO-Projekt

Ziel des ProSTO-Projektes ist, die Nutzung solarthermischer Anlagen in Europa durch die effiziente Einführung solarthermischer Verordnungen (engl. STOs) zu fördern.

Auf dieser Webseite finden Sie allgemeine Informationen über STOs sowie unter den Menüpunkten 'STO Datenbank', 'STO Instrumente' sowie 'STO Infoschalter' konkrete Erfahrungen und Hilfestellungen, um selbst eine Solarverordnung zu entwickeln, einzuführen und umzusetzen.

Diese Inhalte wurden von den am Projekt teilnehmenden Stadtverwaltungen in Kooperation mit wissenschaftlichen Instituten entwickelt. Wesentliche Arbeitsfelder sind die Entwicklung von Musterverordnungen, sinnvollen Bewertungs- und Berechnungsmethoden, effizienten Verwaltungsprozeduren und flankierenden Maßnahmen.

Teilnehmer sind die Region Latium (IT), sowie die Städte Lissabon (PT, durch Energieagentur vertreten), Murcia (ES), Stuttgart (DE) und Giurgiu (RO).

 

 
Copyright 2009 solarordinances.eu  | Terms Of Use | Privacy Statement

Nordstrom Promo Code